Übersicht der Widget-Areas im Theme der CDU in Niedersachsen

WordPress bietet von Haus aus mit den “Widgets” die Möglichkeit, die “Sidebar” und den “Footer” sinnvoll zu erweitern und mit zusätzlichen Funktionen zu ergänzen. Widgets werden in der Regel durch den Einsatz von Plugins oder durch bereits integrierte Schnittstellen im Theme bereitgestellt. Im Admin-Bereich (Design – Widgets) muss man nur noch das Widget mit der gewünschten Funktion auswählen und in die gewünschte Widget-Area ziehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Widgets

Unser Theme CDUser bringt einige Widgets mit, mit denen Sie Ihre Seite sehr flexibel gestalten können. Diese sind

  • CDU NDS Meldungen und Termine: Mit diesem Widget binden sie die aktuellen Meldungen und Terminankündigungen von der Website der CDU in Niedersachsen automatisch ein. Sie müssen dieses Widget lediglich an die gewünschte Stelle ziehen, alle Inhalte werden direkt aktualisiert.
  • CDU NDS Slider, Newsletteranmeldung und Mitglied-Werden-Button: Dieses Widget entspricht dem ersten großen Block auf der Startseite der CDU in Niedersachsen. Der Slider zeigt Beitragsbilder, Überschriften und Anrisstext der letzten Beiträge einer Kategorie Ihrer Internetseite an. Die Kategorien für Ihre Seite können Sie frei im Admin-Bereich definieren. Die Newsletter-Anmeldung führt automatisch zum Bestellformular der CDU in Niedersachsen, der Mitglied-Werden-Button auf die Seite der CDU Deutschlands.
  • CDUser Beitragsliste: Stellen Sie Beitrags- oder Terminlisten indiviuell nach Kategorien zusammen und binden Sie diese ein, wo Sie sie benötigen.
  • CDU NDS Newsletterformular: Hiermit können Sie ein Anmeldeformular für den Newsletter der ‘CDU in Niedersachsen’ einbinden.
  • CDUser verlinke Kacheln: Dieses Widget zeit Beiträge, Seiten oder Termine an. Das Bild der Kachel wird aus dem Beitragsbild erzeugt. Die Anzahl der Kacheln ist frei wählbar, jeder Kachel können Sie eine frei definierte Zielseite zuweisen.
  • CDUser Slider: Ein reines Slider-Widget. Der Slider zeigt Beitragsbilder, Überschriften und Anrisstext der letzten Beiträge einer Kategorie Ihrer Internetseite an. Die Kategorien für Ihre Seite können Sie frei im Admin-Bereich definieren.

Die Widget-Areas im CDUser-Theme

Übersicht der Widget-Aereas im Theme der CDU in Niedersachsen

Übersicht der Widget-Areas im Theme der CDU in Niedersachsen (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Die große Flexibilität unseres Themes erreichen wir dadurch, dass es nicht nur die klassischen Widget-Areas “Sidebar” und “Footer/Fußbereich” gibt. Dies gibt Ihnen großen Spielraum, um eigentlich jede Anforderung einer CDU-Seite oder einer Kandidatenseite übersichtlich gestaltet umzusetzen. Die Abbildung links zeigt die einzelnen Bereiche für Ihre Widgets.

Natürlich können Sie auch eigene Widgets, die z.B. mit frei verfügbaren Plugins geliefert werden, in diesen Widget-Areas plazieren.

Grundsätzlich stellt WordPress ein Widget auf allen Seiten und Unterseiten dar. Oft ist dies natürlich nicht erwünscht, so möchte man z.B. den Slider gern nur auf der Startseite angezeigt bekommen, aber nicht über jedem einzelnen Blogbeitrag. Um dies zu erreichen, installieren Sie sich ein Plugin wie “Widget Context“. Mit “Widget Context” definieren Sie zu jedem plazierten Widget, ob es nur auf einer bestimmten Seite, auf der Startseite, allen Beitragsseiten etc. angezeigt wird. Oder sie schließen die Anzeige eines Widgets für eine oder mehrere Seiten aus.

 

Ein Kommentar zu “Flexibel durch “Widgets””

  1. Stephan sagt:

    Die Widgets sind eine tolle Möglichkeit, die Seite sehr flexibel zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.